The menue MG

Öffnungszeiten

Liebe Gäste

Der Bundesrat hat entschieden, dass gastronomische Betriebe ab dem 11. Mai 2020 unter Auflagen wieder öffnen dürfen.

Die Taverne Johann ist bekannt für seinen hohen Qualitätsstandard und professionelle Herangehensweise. Daher haben wir unser eigenes Hygiene- und Schutzkonzept unter Berücksichtigung aller Auflagen erarbeitet und auf unseren Betrieb abgestimmt. Die konsequente Umsetzung bringt jedoch auch Einschränkungen in unserem Angebot mit sich. Wir bitten Sie diesbezüglich um Verständnis. 

Unsere Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag

18:00-23:00 À la carte

Wir freuen uns auf Euren Besuch

Unser Konzept

Als ehemaliges Arbeiterquartier steht das Santihans seit je her für das Zusammentreffen unterschiedlichster Menschen und Kulturen. Diese Ambiance und Atmosphäre nimmt die Taverne Johann als Restaurant im St. Johann auf und ist so ein Quartiertreffpunkt, in dem sich jedermann wohl fühlt und in den Genuss einer guten und raffinierten Küche kommt.

Die dem Konzept zu Grunde liegende Philosophie umfasst den Respekt vor dem ganzen Produkt und des Produzenten - sei es Käser, Bauer, Winzer oder Jäger. Nebst individuellen Apéro-Kompositionen mit ausgesuchten harmonierenden Weinen, stehen "Hot Pots", also einfache, aber raffinierte Schmorgerichte aus dem Topf, im Angebot. Der Schmortopf soll Erinnerungen wecken, das Mittagsmenü die umliegenden Firmen ansprechen und das monatlich wechselnde Abendmenu sowie die „Gniesser“-Karte eine Vielzahl von Neukunden, Freunden und Nachbarn im Quartier ansprechen. 

Ergänzt wird das kulinarische Angebot mit regionalen Erfrischungsgetränken, Bier aus der gruppeneigenen Brauerei „Stadtmauer Brauer“ sowie auserlesenen regionalen Weinen wie auch Spirituosen wie zum Beispiel Gin der eigenen Marke „Rheinbrand“.

Wir sind offen für jegliche Art von Feste und Feiern und lieben es, auf Personen zugeschnittene individuelle Anlässe in unserer Art und Weise zu organisieren und verwirklichen.